Empfohlen Interessante Artikel

Informationen

Schwangerschaftsbücher

Bibliographische Angabe für das Studium der Schwangerschaft Bibliographie (Angabe von Büchern über die Schwangerschaft): Schwangerschaft - ein Toast auf das Leben Autor: Fernandes, Plácida S. Verlag: Icone High Risk Gestation Autor: Queenan, John T. Verlag: Artmed Gestation - Bedeutung von Körperliche Aktivität vor und nach der Geburt Autor: Guerra, Ana Kathia Cruz Verlag: Barauna Being in Pregnancy Autor: Bourguet, Vicent Verlag: Loyola Life - Agestation and the Baby Autor: RBS Verlag: Zero Hora Cultural Care für schwangere Frauen Autor : Baruffi, Lenir Maria Verlag: UPF Publisher Pregnant and Beautiful - Ein praktischer Leitfaden für Gesundheit und Schönheit schwangerer Frauen Autor: Sallet, Carlo G.
Weiterlesen
Optional

Autotrophen und Heterotrophen

Bakterien (Autotrophen) und Löwen (fleischfressende Heterotrophen). Je nach dem zur Herstellung des Lebensmittels verwendeten Verfahren können sie in Chemosynthesizer und Photosynthesizer eingeteilt werden.
Weiterlesen
Andere

Vitamin H - Biotin

Bierhefe: Große Quelle für Vitamin H Vitamin H, auch als Biotin bekannt, ist ein wasserlösliches Vitamin (Wasserlöslichkeit). Es ist ein Vitamin mit verschiedenen Funktionen im menschlichen Körper und daher von größter Bedeutung. Hauptfunktionen im Körper: - Beteiligt sich an der Glukoneogenese; - wirkt bei der Oxidation und Synthese von Fettsäuren; - Beteiligt sich an der Synthese von Purinen; - Es wirkt bei der Bildung der Haut; - Es wirkt auf den Kohlenhydrat- und Eiweißstoffwechsel.
Weiterlesen
Andere

PMS - prämenstruelle Spannung

PMS: Körperliche und Verhaltensänderungen Einleitung - Was es ist Prämenstruelle Anspannung, auch als PMS bekannt, betrifft normalerweise die überwiegende Mehrheit der Frauen im gebärfähigen Alter, insbesondere solche im Alter von 20 bis 30 Jahren. Symptome einer prämenstruellen Spannung Mit diesem Syndrom sind über 150 Symptome verbunden, von denen die bekanntesten sind: Verhaltensänderungen wie Angstzustände, erhöhte Reizbarkeit, Verspannungen, Müdigkeit, Depressionen, Appetitveränderungen usw.
Weiterlesen
Im Detail

Kommensalismus

Hyäne und Löwe haben eine Kommensalitätsbeziehung Was ist - Definition Kommensalismus ist eine ökologische Beziehung zwischen zwei Organismen, von denen einer profitiert, ohne den anderen zu schädigen. Dieser Vorteil hängt normalerweise mit dem Essen zusammen, das der Gast erhält. In dieser harmonischen interspezifischen Beziehung (zwischen verschiedenen Arten) (es gibt keinen Schaden für eine betroffene Art) wird die Person, die davon profitiert, das Kommensal genannt.
Weiterlesen
Optional

Depression

Depression: Eine Krankheit, die mehrere Ursachen haben kann Einführung - Was ist das? Es ist bekannt, dass Depressionen eine Krankheit sind, die durch Stimmungsschwankungen und Verlust der Lust an zuvor unterhaltsamen Aktivitäten gekennzeichnet ist. Das Erkennen von Depressionen: Hauptmerkmale Anders als der Zustand der Traurigkeit (der zu bestimmten Zeiten im Leben allen gemeinsam ist) ist die Depression ein Problem neurologischen Ursprungs, das neben tiefer Traurigkeit eine Reihe weiterer Symptome aufweist.
Weiterlesen