Informationen

Wissenschaftliche Tiernamen



Tiere: Wissenschaftliche Namen sind den meisten Menschen unbekannt.

Einleitung

Wir kennen viele Tierarten unter dem gemeinsamen (populären) Namen, dh den Namen, die die Menschen gaben und die von Generation zu Generation durch die Populärkultur gingen. Biologen und andere Wissenschaftler, die Zoologie studieren, haben sich jedoch wissenschaftliche Namen ausgedacht. Viele dieser Namen haben Bedeutungen, die sich nach den Merkmalen des Tieres richten. Hier einige Beispiele:

Populärer Name Wissenschaftlicher Name


Biene Apis Mellifera


Günstiges Supella longipalpa


Kamel Struthio camelus


Gemeiner Wal Balaenoptera-physalus


Boi Bos Taurus


Esel Equus asinus


Hund Canis Lupus familiaris


Kamel Camelus Bactrianus


Känguru Macropus Rufus


Klapperschlange Crotalus durissus


Chipanzé Pan-Höhlenbewohner


Crocodile Crocodylus acutus


Afrikanischer Elefant Loxodonta africana


Huhn Gallus Gallus Domesticus


Katze Felis silvestris catus


Giraffe Giraffa camelopardalis


Caiman Crocodilus Sumpfland-Alligator


Löwe Panthera Leo


Leopard Panthera pardus


Wolf Canis Lupus


Otter Lutra longicaudis


Stubenfliege Stubenfliege


Panthera Unze


Orca Orcinus Orca


Schweinefleisch Sus Domesticus


Gemeiner Floh Pulicidae


Weißer Hai Carcharodon Carcharias


Bussard König Sarcorhamphus Papst


Bär Panda Ailuropoda Melanoleuca


Kuh Bos Stier Stier