Optional

Rüstungsspinne



Rüstung: Eine der giftigsten Spinnen der Welt

Informationen und Hauptmerkmale der bewaffneten Spinne:

Der Waffenschmied ist auch als Affenspinne bekannt und eine der giftigsten Spinnen der Welt. Sein Name ist ein Hinweis auf eine Aktion dieser Spinne, wenn sie angegriffen wird: Sie hebt ihre Vorderbeine an.

- Sie sind aggressiv und ihr starkes und giftiges Gift wirkt sich schnell auf das neurologische System des Opfers aus. Das Gift kann auch das Herzsystem beeinflussen. Der Biss dieser Spinne kann dazu führen, dass eine Person stirbt, wenn keine sofortige und effiziente medizinische Hilfe erfolgt.

- Die Armspinne hat einen Körper von 4 bis 5 cm und ihre Beine können 17 cm erreichen.

- Diese Spinnen haben eine Körperfarbe, die von grau bis braun reicht. An den Beinen befinden sich kleine Bänder in weißer Farbe.

- Es ist eine aus Südamerika stammende Spinnenart, die in Brasilien vorkommt. In unserem Land ist es eine der Spinnen, die die meisten Unfälle verursachen.

- Sie kommen in der Regel nach Hause und suchen nach Nahrung oder Partner. Sie sind auch auf verlassenem Land und auf Büscheln von Bananenbäumen zu finden.

- Aufgrund seiner Aggressivität und seines starken Giftes wird die Zucht dieser in Gefangenschaft gehaltenen Spinnenart nicht empfohlen.

- Die Fütterung basiert auf kleinen Insekten (Mahagoni, Mücken, Grillen) und Arthropoden.

- Die Reproduktion der Flaschen erfolgt auf sexuelle Weise.